Fundstück Nr. 13 – Tierisches Wendland

Vorsicht freilaufender Bulle

Vorsicht freilaufender Bulle – Schild bei Penkefitz

Manchmal frage ich mich schon, wo ich hier lebe. Wo die unschuldigste Radlerin unvermittelt einem frei laufenden Bullen gegenüber stehen könnte.

Wo vor die Straße querenden Fröschen gewarnt wird.

Frosch quert

Achtung, Frosch quert! – Warnschild bei Penkeftz

Und während andere Landkreise sich über einen Autobahn-Zubringer freuen (oder eben auch nicht), haben wir einen Zubringer zu einer Amphibien-Route. Da muß man auch erst mal drauf kommen.

Zubringer

Zubringer zur Froschautobahn bei Dannenberg

Schräge Ecke hier.
Irgendwie.

 

2 Kommentare

Eingeordnet unter Fundstück

2 Antworten zu “Fundstück Nr. 13 – Tierisches Wendland

  1. Ob es sich um den selben freilaufenden Krötenbullen handelt, vor dem auch auf Schild 2 gewarnt wird? Kein Wunder, wo die Amphbien hier anscheinend doch auch radfahren und lesen können!

  2. Ein KRÖTENbulle?! Mensch, deswegen habe ich ihn übersehen!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s